Versicherungen

Die Auslandskrankenversicherung ist sicher am wichtigsten

Als Entscheidungshilfe ein paar informationen

Nicht jedes Land bietet die gewohnten medizinischen Leistungen wie in Deutschland und Österreich zur Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkasse an.

Um dennoch eine optimale Versorgung im Falle von Krankheit oder Unfall während eines Auslandsaufenthalts zu genießen, empfiehlt sich der Abschluss einer Auslandskranken-Versicherung. Dadurch ist einerseits die Behandlung gewährleistet als auch ein Rücktransport, wenn jener vonnöten.

Die Kosten einer solchen Versicherung sind ein Geringes im Vergleich zu einer eventuellen Selbstfinanzierung.

Zum anderen verlangen auch einige Länder bei der Einreise einen Nachweis über eine Auslandskranken-Versicherung. Die Tabellen der Länderinformation für Deutschland und Österreich geben einen Überblick.

Bedenken Sie, dass momentan die meisten Länder mit einer Reisewarnung belegt sind.

Der Vorteil eines Reiseversicherungs-Paketes

Es Erspart ihnen sowohl Zeit als auch Geld

Durch ein Versicherungs-Paket besteht die Möglichkeit der Kombination mehrerer Versicherungen wie zum Beispiel:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisehaftpflichtversicherung
  • Reiseunfallversicherung

Für Deutschland

Für Österreich

Die verschiedene Reiseversicherungen

Welche Arten gibt es und was decken sie ab

Die Auslandskrankenversicherung

Sie übernimmt im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit die Kosten, welche für die medizinische Versorgung oder den Krankenrücktransport entstehen. Die Ausgaben für solch eine Auslandskrankenversicherung sind gering und bewahren Sie vor horrenden Kosten. Jene Versicherung sollten Sie auf jeden Fall abschließen.

Die Reisegepäckversicherung

Stellen Sie sich vor, Sie sind nach einer langen Anreise endlich im Zielland angekommen und freuen sich schon auf Ihren lang ersehnten Aufenthalt. Sie gehen zum Gepäcksband und warten dort auf Ihren Koffer. Nach 30 Minuten haben bereits alle anderen Passagiere den Flughafen verlassen, nur Ihr Koffer war nicht dabei.

Hört sich wie ein schlechter Traum an, oder?

Koffer können verloren gehen, nicht in dem richtigen Flieger umgeladen oder sogar gestohlen worden sein. Wenn man Glück hat, taucht der Koffer mit etwas Verspätung wieder auf. Um jedoch für den Fall der Fälle gewappnet zu sein, empfiehlt sich eine Reisegepäckversicherung, die zumindest Gegenstände anteilig beziehungsweise zum jeweiligen Zeitwert ersetzt. Speziell bei neu zugelegten, hochwertigen Kleidungsstücken wie zum Beispiel Outdoor-Gewand oder -Schuhe macht diese Investition auf jeden Fall Sinn.

Die Reiserücktritts- mit Reiseabbruchsversicherung

Sie freuen sich schon einige Wochen auf Ihren Urlaub, doch ganz unvorhergesehen tritt eine schwere Erkrankung auf und Sie müssen die Reise stornieren. Mit Vorliegen eines ärztlichen Attests kann eine Reiserücktrittsversicherung vor unangenehmen Streitigkeiten schützen.

Auch im Falle eines positiven Corona-Tests, sofern dies nicht explizit darin ausgeschlossen ist, kann jene Versicherung greifen.

Zusätzlich sollte auch ein Passus für Reiseabbruch beinhaltet sein, damit auch eine Erkrankung oder Ansteckung innerhalb des Urlaubs mitabgedeckt ist.

Die Reisehaftpflichtversicherung

Sollten Sie Sach- oder Personenschäden an Dritten verursachen, sind Sie normalerweise unbeschränkt schadenersatzpflichtig. Eine Reisehaftpflichtversicherung schafft hierfür Abhilfe und ist speziell für längere Aufenthalte empfehlenswert.

Die Reise-Rechtsschutzversicherung

Uneinigkeiten und Streitigkeiten im Ausland können äußerst unangenehm sein als auch hohe Kosten verursachen. Um Schutz vor etwaigen Prozesskosten und Gebühren zu haben, ist eine Reise-Rechtsschutzversicherung ratsam.

Die Reiseunfallversicherung

Unfälle werden nicht immer von der Auslandskrankenversicherung übernommen, daher kann eine Reiseunfallversicherung sinnvoll sein, speziell wenn man auf Aktivurlaub fährt.

Die wichtigsten Tipps für den Abschluss einer Reiseversicherung

Um bei der Vielzahl der Versicherungsanbieter das Wesentliche im Auge zu behalten, hier ein paar wichtige Tipps zur Entscheidungshilfe

Wählen Sie immer eine Reiseversicherung ohne Selbstbehalt
Ein Selbstbehalt kann unter Umständen eine hohe Summe ausmachen. Empfehlenswert ist ein Abschluss ohne Selbstbeteiligung.

Übernahme von medizinisch sinnvollen Rücktransporten
Nicht jede Versicherung bietet die Übernahmekosten bei medizinisch sinnvollen Rücktransporten. Wichtig ist die Prüfung des genauen Wortlautes der Polizze. So sollte auch bei Wunsch auf eine Behandlung im deutsprachigen Raum eine Deckung gegeben sein.

Rundum geschützt
Bei längeren Aufenthalten ist es sinnvoll, sich für ein Rundum-Paket zu entscheiden. Womöglich ist man in einen Unfall verwickelt oder benötigt rechtliche Hilfe. Mit einer Kranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Gepäckversicherung ist man für alles gewappnet.

Komplette Jahresreiseversicherung
Bei mehr als einer Reise pro Jahr zahlt sich bereits eine Jahresreiseversicherung aus. Hiermit ist ganzjährig ein Schutz für eine Städtereise, einen Wanderurlaub oder nur ein Wochenende gewährleistet.

Ein integrierter Kreditkarten-Reiseschutz kann unzureichend sein
Heutzutage werden die meisten Urlaube mit der Kreditkarte beglichen, die auch einen integrierten Reiseschutz bietet. Leider ist jener nicht immer ausreichend. Um garantiert alles abgedeckt zu haben, ist es ratsam eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen.



Gut aufbewahrt

Um Wertgegenstände auch fernab von daheim gut aufzubewahren


BV
Kofferschlösser

Ideal für Koffer, Tasche, Rucksack oder Schließfach. Kabelschloss 3-stelligen Zahlencode, 1.000 möglichen Kombinationen, kein Schlüssel zum Verlieren

Master Lock
Tragbarer Tresor

Ideal zur Sicherung Ihrer Wertgegenstände. Mit dem integrierten Kabel kann die Kassette befestigt werden und über den Kopfhörer-/Ladekabel-Zugangsport können Sie sogar Musik hören. Maße innen 3,5 x 21,5 x 8,9 cm (HxBxT), Länge Kabel 50 cm. In zwei Farben erhältlich.

Alpha Keeper
Sicherheits- Bauchtasche

Versteckbarer Gürtel für Geld, Karten, Pass oder Schlüssel für Reisen oder beim Sport mit RFID Blocker zum Schutz ihre Kredit- und Debitkarten. Wasserdichtes Material, da aus reißfesten Nylonfasern. Artikelmaße 26 x 0.2 x 15 cm (L x B x H)

AuRiver
Überlebensarmband

Ausgestattet mit Feuerstein + Kompass + Thermometer + Notpfeife + Regenschirmseil + LED-Leuchte + Multi-Werkzeug + Kartenleser. Für alle Outdoor-Aktivitäten wie campen, wandern oder Jagd.